Eilmeldung

Neuigkeiten Call of Duty Warzone Patch Notes Die dominantesten Waffen von Nerf Season 6

Der neueste Patch von Call of Duty behebt endlich zwei Waffen, die das Spiel kaputt gemacht haben.

Foto: Activision

Entwickler Infinity Ward hat die Bedenken der Call of Duty: Warzone-Community angesprochen, indem er einige der kaputtesten Waffen des Spiels generft hat.

Hier ist eine Aufschlüsselung der Änderungen, die durch diesen Überraschungspatch eingeführt wurden:

  • ALS WERT:
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die SSP 10-R-Magazine das Eindringen von Kugeln durch mehrere Wände ermöglichen konnten
  • SP-R 208:
    • Steigern Sie, um zu zucken
    • Geringfügige Reduzierung der ADS-Geschwindigkeit
    • Variabler Zoombereich
      • Waffe beim ADSing näher an den Spieler heranbewegt
      • Kleine Reduzierung auf ADS-Geschwindigkeit
    • .300 Norma Mag und .338 Lapua Mag Munitionstypen:
      • Reduzierung der Geschossgeschwindigkeit
      • Reduzierung auf ADS-Geschwindigkeit
  • SKS: Kleine Reduzierung der ADS-Geschwindigkeit für variable Zoom-Zielfernrohre

Wir sollten wahrscheinlich mit dem „Nerf“ von AS VAL beginnen, da es eigentlich eher eine Lösung für einen Fehler ist, der vielleicht zu lange im Spiel geblieben ist. Wie die Patchnotizen andeuten, würde die Ausrüstung der Waffe mit einer gemeinsamen Ladung ihr die absolut unbeabsichtigte Fähigkeit verleihen, durch Wände zu schießen. Es scheint, dass das tatsächlich ein größeres Problem im Multiplayer-Modus von Modern Warfare war, aber mehr als ein paar Videos zeigen das Potenzial dieses Fehlers auch in Warzone.

Der SP-R 208 Nerf ist etwas „traditioneller“, was Balance-Updates betrifft. Das kürzlich veröffentlichte Scharfschützengewehr war (um es klar auszudrücken) eine absurd mächtige Waffe, bei der einige Fans berechtigte Fragen dazu stellten, wie es überhaupt zum Spiel hinzugefügt wurde. Seine Fähigkeit, Spieler aus großen Entfernungen „schnell zu erfassen“, beseitigte im Wesentlichen die meisten Einschränkungen, die normalerweise die Wirksamkeit von Scharfschützengewehren in Ego-Shootern eingeschränkt haben. Die Hoffnung ist, dass diese Updates die komische Geschwindigkeit und Vielseitigkeit der Waffe verringern werden.

Lesen Sie unbedingt  Super Mario 3D World: So entsperren Sie alles

Während dieser Patch auch auf einen Fehler verweist, der es U-Bahn-Benutzern in Warzone ermöglichte, länger als beabsichtigt in einer „Zonen“ -Wolke zu überleben, ist es möglicherweise erwähnenswert, dass der Patch keinen Hinweis auf den neuesten visuellen Fehler des Spiels enthält, der die Sicht des Spielers und seine beeinträchtigen kann Fähigkeit, andere Teilnehmer zu beobachten. Ein ähnlicher Fehler hat das Spiel zuvor geplagt, und der Patch, der ihn in diesem Fall behoben hat, verwies auf den Fix in den Patchnotizen. Die Tatsache, dass dieser Patch nicht auf einen ähnlichen Fix verweist, würde eher darauf hindeuten, dass dieses erneute Auftreten des Problems noch nicht offiziell angegangen wurde.

Abgesehen von den Problemen bleibt Warzone wahnsinnig beliebt. Während Fragen zu den umstrittenen Anti-Cheat-Systemen des Spiels offen bleiben, scheint Warzone vor dem bevorstehenden Debüt von Call of Duty Black Ops: Cold War der beliebte König des Battle-Royale-Genres zu bleiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Artikel teilen: