Eilmeldung


(Bild: © Sony / Guerilla) Springe zu:

  • Tau

  • Mu

  • JOTA

  • CH

  • ZWILLINGE

  • KAPPA

Sich in die Horizon Forbidden West Cauldrons zu wagen, ist eine ernsthaft lohnende Aktivität für diejenigen, die nach leistungsstarken Maschinen-Override-Upgrades suchen. Vervollständiger müssen auch diese weitläufigen unterirdischen Gebiete aufsuchen, um die Platin-Trophäe zu erhalten.

Sie werden die Möglichkeit, Maschinen in Horizon Forbidden West ziemlich früh zu überschreiben, freischalten, müssen aber nach Upgrades suchen, um mächtigere Bestien zu zähmen. Es ist auch absolut Ihre Zeit wert, da die Maschinenüberbrückungsfähigkeit für den Kampf und das Durchqueren äußerst nützlich ist. Nichts ist besser, als sich an ein mechanisches Mammut heranzuschleichen, es zu zähmen und es dann gegen einen riesigen Robo-Tyrannosaurier kämpfen zu lassen. Es ist ein echtes Spektakel, besonders wenn Sie auf einer Konsole spielen, die so leistungsstark ist wie die PS5.

Wenn Sie den Machttrip erleben möchten, der die Maschinen übernimmt, müssen Sie ihre Override-Codes erhalten und Sie finden diese in den Kesseln, die in der Spielwelt verstreut sind. Es gibt insgesamt sechs Kessel in Horizon Forbidden West, von denen zwei an die Hauptgeschichte gebunden sind und der Rest völlig optional ist. Was einfach klingt, ist nicht immer so einfach. Jeder Kessel ist anders und besitzt seine eigenen Herausforderungen, die es zu meistern gilt. Hier ist, wo Sie jeden Kessel finden und was Sie tun müssen, um Zugang zu ihren Kernen zu erhalten.

Horizon Forbidden West Kessel

Horizon Forbidden West Cauldrons: TAU – Level 15

Aloy steht vor Cauldron TAU

(Bildnachweis: Zukunft)

Der TAU-Kessel wird wahrscheinlich der erste sein, auf den Sie Zugriff erhalten, da er Teil einer Mission zu Beginn der Kampagne ist. Diese Mission ist die Hauptquest der Stufe 15 namens The Dying Lands, bei der Aloy, Varl und Zo in den Kessel gehen, um zu sehen, was mit einst zuverlässigen Maschinen schief läuft.

An diesem Kessel ist nichts übermäßig kompliziert. Der Weg ist gut markiert, Sie müssen nur lernen, wie man Kletterrouten öffnet und zeitlich festlegt, sowie schwimmende Plattformen zum Manövrieren verwendet. Die Mechaniken, die Sie hier lernen, werden Ihnen jedoch in zukünftigen Kesseln helfen, also stellen Sie sicher, dass Sie verarbeiten, was Sie tun.

Dieser sollte nicht schwer zu finden sein. Da es sich um eine Hauptstory-Quest handelt, führt Sie das Spiel direkt dorthin. Es ist nicht nötig, es zu finden. Sie wird Ihnen angezeigt, wenn Sie die Mission erreichen. Das heißt, als Referenz, es liegt westlich der Plainsong-Siedlung

Lesen Sie unbedingt  So sehen Sie Jungle Cruise am Disney Plus Day online

Karte, die den Standort von Kessel Tau zeigt

(Bildnachweis: Zukunft)

Beim Entsperren von TAU erhalten Sie die folgenden Codes:

  • Pflughorn
  • Borstenrücken
  • Grimhorn

Horizon Forbidden West Cauldrons: MU – Level 18

Aloy springt von Roboterarmen im Kessel MU

(Bildnachweis: Zukunft)

Cauldron MU ist einer der einfacheren im Spiel. Dies ist, nicht anders als TAU, ein ziemlich großer Kessel. Auf dem Weg müssen Sie einige Maschinen abwehren, aber es ist nicht allzu schwierig, wenn Sie sich auf Stufe 18 befinden.

Es gibt einige knifflige Dinge beim Springen von großen, schwingenden Roboterarmen, die zu unangenehmen Plattformen führen können. Das heißt, es ist ziemlich einfach und Sie sollten in der Lage sein, einfach durchzuspringen.

MU ist nicht allzu schwer zu finden, aber es liegt auch nicht in der Nähe großer Siedlungen, sodass Sie ein wenig in die Wildnis reisen müssen, um dorthin zu gelangen. Es befindet sich im Südosten der Karte, eingebettet in die Berge westlich von Stone’s Edge.

Karte, die den Standort von Cauldron Mu zeigt

(Bildnachweis: Zukunft)

Hier sind die Override-Codes, die durch MU gewonnen wurden:

  • Gräber
  • Schnorrer
  • Fanghorn

Horizon Forbidden West Cauldrons: IOTA – Stufe 22

Ein unfertiger Tallneck in Cauldron IOTA

(Bildnachweis: Zukunft)

Das Gimmick von IOTA macht Spaß. Sie werden feststellen, dass der Eingang flach auf dem Boden liegt und Sie nicht eintreten können. Um hineinzukommen, suchen Sie nach einer kleinen Spalte südlich der Plattform. Am Ende der Felsformation finden Sie einen Weg hinein.

Dort angekommen, werden Sie feststellen, dass ein Tallneck gebaut wird, aber die Maschinen blockiert sind. Ihre Aufgabe bei der Fertigstellung dieses Kessels besteht darin, zu versuchen, den Tallneck wieder aufzubauen. Dies wird wie immer das Töten einiger Kreaturen und Plattformen beinhalten, um die Maschinerie zu befreien, die die hoch aufragende Robo-Giraffe zusammenbaut.

Der Bonus beim Beenden dieses Kessels besteht darin, dass er auch einen Tallneck zum Überschreiben öffnet. Wenn Sie sich gefragt haben, wo der letzte auf Ihrer Minikarte war, haben Sie ihn gefunden.

IOTA ist der nördlichste Kessel. In der Gegend finden nicht viele Missionen der Hauptgeschichte statt, daher kann es etwas schwierig sein, sie zu finden. Um dorthin zu gelangen, ist es ungefähr so ​​​​mittig nördlich der Karte wie möglich. Es liegt etwas nordöstlich von Salt Bite oder direkt nördlich von Stalding Spear. Wenn Sie weitere Erläuterungen benötigen, befindet es sich direkt östlich des kreisförmigen Sees oben auf der Karte.

Lesen Sie unbedingt  Live-Stream der US Open 2022: Wie man von überall aus online Tennis schauen kann – Kyrgios, Medvedev und Berrettini spielen an Tag 7

Karte, die den Standort von Cauldron IOTA zeigt

(Bildnachweis: Zukunft)

Mit diesem Kessel erhältst du die folgenden Überschreibungscodes:

  • Leaplasher
  • Schaber
  • Himmelsdrift
  • Lanzenhorn
  • Langes Bein
  • Klauenschreiter
  • Bellowback
  • Schimmerfalke
  • Verwüster
  • Schnappmaul
  • Rollerback

Horizon Forbidden West Cauldrons: CHI – Level 30

Aloy steht vor einem riesigen Haufen Metallschrott in einem Kessel

(Bildnachweis: Zukunft)

Cauldron CHI hat schon bessere Tage gesehen. Dieser Hexenkessel ist weitgehend zusammengebrochen und zerfällt Stück für Stück. Sie müssen sich in diesem großen Gebiet bewegen, aber hier ist viel Handarbeit zu erledigen.

Sie werden feststellen, dass Sie nicht in den Kessel gelangen können, da die Energiebarriere Sie nicht durch den Haupteingang lässt. Um den „echten“ Eingang zu finden, gehen Sie rechts um die Klippe herum. Es gibt eine kleine Höhlenöffnung, in die Sie springen können.

Der wichtigste Knackpunkt dieses Kessels ist, dass Sie ihn wieder einschalten müssen. Dazu müssen Sie Ihren Pullcaster häufig verwenden, um Knoten zu erzwingen, um Kletterrouten zu erstellen. Irgendwann finden Sie den Kern, den Sie brauchen, aber Sie sind noch nicht fertig. Es fehlt eine Batterie. Sie müssen den Bereich verlassen, um die Batterie zu finden, und selbst wenn Sie sie gefunden haben, müssen Sie sie zurück zum Kern eskortieren.

Es kann sich nach viel Arbeit anfühlen, aber es gibt einige lustige Rätsel zu lösen, wie man die Batterie wieder dorthin bringt, wo sie sein muss.

Oh, und außerdem gibt es am Ende einen ziemlich harten Boss.

Cauldron CHI liegt weit im Süden auf der Karte, in und zwischen dem Dschungelgebiet. Es befindet sich ungefähr so ​​südwestlich der Karte wie möglich (ohne San Francisco). Wenn Ihr Thornmarsh finden könnt, reist einfach nach Südosten. Es liegt an der Küste der Hauptinsel, direkt an einem Strand.

Karte, die den Standort von Cauldron CHI zeigt

(Bildnachweis: Zukunft)

Hier sind die zugeschriebenen Kesselüberschreibungscodes für CHI:

  • Spikesnout
  • Rote-Augen-Beobachter
  • Shell-Walker
  • Stalker
  • Kletterkiefer
  • Behemoth
  • Muschelschnapper
  • Frostklaue
  • Scorcher

Horizon Forbidden West Cauldrons: GEMINI – Level 30

Aloy steht vor Cauldron GEMINI

(Bildnachweis: Zukunft)

Cauldron GEMINI ist wie Cauldron TAU Teil einer Story-Mission. Ohne auf viele Spoiler einzugehen, da es sich um einen kritischen Moment in der zweiten Hälfte des Spiels handelt, sind zwei Kerne beteiligt.

Lesen Sie unbedingt  So laden Sie iOS 13.5 herunter

Die Mission, Gemini, hat ein empfohlenes Level von 30, also ist es ziemlich schwierig, wenn Sie die Quests der Hauptgeschichte absolvieren. Es geht hauptsächlich darum, sich in der massiven Kammer zu bewegen und verschiedene Bereiche abzusperren, um den Kern zu isolieren. Das heißt, es hat wahrscheinlich die nützlichste Überschreibung im ganzen Spiel, also können Sie sich darauf freuen.

Sie werden durch die Hauptgeschichte zum Kessel geleitet, sodass Sie ihn nicht suchen müssen. Aber nur als Referenz: Cauldron GEMINI befindet sich genau in der Mitte der Karte. Es ist so zentral wie alles andere im Spiel. Es liegt direkt westlich der Siedlung Scalding Spear.

Karte, die den Standort von Cauldron Gemini zeigt

(Bildnachweis: Zukunft)

Der Override-Code, den Sie von GEMINI erhalten, lautet:

  • Sonnenflügel

Horizon Forbidden West Cauldrons: KAPPA – Level 40

Aloy steht vor einem bedrohlichen Tideripper, der in einem Kraftfeld eingeschlossen ist.

(Bildnachweis: Zukunft)

Kessel KAPPA ist der härteste Kessel, den Sie finden werden. Das hat größtenteils damit zu tun, dass es auf einem satten Level 40 empfohlen wird. Selbst nachdem Sie die Hauptkampagne beendet haben, finden Sie sich möglicherweise unterlevelt.

Der Kessel ist jedoch auch kein Scherz an sich, da er einige der schwierigsten Puzzle-Plattformen bietet, die das Spiel zu bieten hat. Sie müssen in diesen Kessel schwimmen (Sie benötigen die Tauchermaske, um dies abzuschließen), was den Ton angibt.

Sie werden viel schwimmen, um sich fortzubewegen, und die Manipulation des Wassers ist der Schlüssel, um dies zu überstehen. Das Anheben und Absenken der Oberflächenniveaus ist Teil des Versuchs, durch den Kessel zu navigieren und diesen Kern zu reaktivieren.

Kappa liegt versteckt im Nordwesten der Hauptinsel. Um es auf Ihrer Karte zu finden, gehen Sie einfach westlich von The Bulwark. Es befindet sich in einer kleinen Bucht dort oben, während sich die Karte von einer schneebedeckteren Bergkulisse zu einer tropischeren bewegt.

Karte mit Standort des Kessels KAPPA

(Bildnachweis: Zukunft)

Diese Codes werden mit KAPPA freigeschaltet:

  • Steinbrecher
  • Dreadwing
  • Gezeitenreißer
  • Sturmvogel
  • Donnerkiefer
  • Rutschzahn
  • Tremortusk
  • Feuerklaue
  • Schlachtbein
  • Hier sind unsere Tipps für die besten PlayStation 5-Spiele, die Sie jetzt spielen müssen.

Weitere Anleitungen finden Sie in Artikeln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Artikel teilen: