Eilmeldung


(Bild: © Blizzard Entertainment) Springe zu:

  • Wie funktioniert Crossplay?

  • Crossplay deaktivieren

Das Beta-Crossplay von Overwatch 2 ist ein großes neues Feature für diese neueste Testrunde, da Konsolenspieler ihren ersten Eindruck von Blizzards neuestem Titel bekommen. Aber wie funktioniert es und können Sie sich gegen eine Teilnahme entscheiden?

In einer FAQ (öffnet in neuem Tab) zur aktuellen Beta von Overwatch 2 sagte Blizzard ausdrücklich, dass einer der Hauptgründe für diesen Test darin besteht, die Crossplay-Funktionalität auszuprobieren. Es erklärt: „Für die bevorstehende Beta ist es unser Hauptziel, unsere Konsolen- und Crossplay-Funktionen zu testen, während wir die Servertests langsam ausweiten.“

Crossplay ist in Overwatch 1 schon seit einiger Zeit verfügbar, obwohl Konsolenspieler immer im Nachteil waren, da Controller Schwierigkeiten hatten, mit der Maus- und Tastaturfunktionalität Schritt zu halten. Allerdings wird der Wunsch, mit anderen Spielern unabhängig von ihrer Plattform zu spielen, wahrscheinlich zunehmen, wenn wir in Overwatch 2 einsteigen und insbesondere, wenn nicht wettbewerbsfähige PvE-Inhalte herauskommen.

Es wurde auch bestätigt, dass Cross-Progression zu Overwatch 2 kommt, sodass Sie auf zwei Plattformen gleichzeitig existieren und weiterhin gemeinsame Belohnungen verdienen können. Dies sollte das Overwatch 2-Crossplay weiter unterstützen und sicherstellen, dass Sie viel Freiheit haben, wo Sie spielen und mit wem Sie spielen.

Aber wie funktioniert Crossplay in der Beta und können Sie sich dagegen entscheiden, wenn Sie möchten? Wir haben alle Antworten und alles, was Sie wissen müssen.

Overwatch 2 Beta-Crossplay

Wie funktioniert Overwatch 2 Beta-Crossplay?

Overwatch 2 Beta-Crossplay mit Junker Queen, die ihre Waffe auf die Kameras richtet

(Bildnachweis: Blizzard)

Es ist ein wenig schwierig zu sehen, wie das Beta-Crossplay von Overwatch 2 funktioniert, da die Details zu den Pools oder Einschränkungen nicht bekannt gegeben wurden. Die breiten Striche, die Sie erwarten würden, sind jedoch vorhanden.

Lesen Sie unbedingt  So sehen Sie Jungle Cruise am Disney Plus Day online

Egal ob PC, Xbox One, Xbox Series X|S, PS4 oder PS5, Sie können sich Ihren Freunden anschließen. Um Freunde von anderen Plattformen zu finden, müssen Sie Optionen öffnen und dann zu Social gehen. Sobald Sie sich auf diesem Bildschirm befinden, gibt es eine Option „Freund hinzufügen“, die Sie auffordert, die E-Mail-Adresse oder den Battletag Ihres Freundes hinzuzufügen, wenn Sie darauf klicken. Sie müssen es dann akzeptieren und sollten danach auf Ihrer rechten Liste erscheinen.

Der Teil, der nicht klar ist, ist, wie genau das Crossplay-Matchmaking funktioniert. Es ist schwer zu sagen, ob die Beta versucht, Konsolenspieler gemeinsam zu priorisieren, ob sie nur Controller-Spieler vom PC einbezieht oder ob sie Sie nur den Launen von Maus- und Tastaturspielern überlässt, wenn Sie einen Controller verwenden. Es ist unmöglich, zu diesem Zeitpunkt zu sagen.

Wenn Sie auf einer Konsole spielen, sollten Sie beachten, dass Sie automatisch zum PC-Pool der Spielersuche hinzugefügt werden. Wenn Sie das jedoch nicht möchten (und enorme Warteschlangen nicht stören), gibt es eine andere Option.

Können Sie sich vom Beta-Crossplay von Overwatch 2 abmelden?

Overwatch 2 Beta-Crossplay in Menüs

(Bildnachweis: Zukunft)

Wenn Sie sich auf der Konsole befinden, werden Sie standardmäßig für das Crossplay mit PC-Spielern aktiviert. Auch dies ist beabsichtigt, da eines der Hauptziele dieser Beta von Blizzard darin besteht, Crossplay bis ins kleinste Detail zu testen.

Dies bedeutet jedoch auch, dass Sie als Konsolenspieler Maus- und Tastaturspielern ausgeliefert sein könnten. Während Sie diesen Nachteil überwinden können, ist es nicht sehr lustig zu fühlen, dass Sie auf dem hinteren Fuß beginnen.

Glücklicherweise können Sie das Crossplay deaktivieren. Dazu müssen Sie die Optionen entweder mit der Schaltfläche Start oder Optionen öffnen, je nachdem, ob Sie sich auf PlayStation- oder Xbox-Konsolen befinden. Dann gibt es im Optionsmenü verwirrenderweise eine weitere Optionsschaltfläche, die Sie auswählen können. Öffnen Sie dazu viele der granularen Einstellungen für Overwatch 2.

Lesen Sie unbedingt  Warzone Rebirth Island: Karten-, Gameplay- und Bunkercodes für den Zugang zu den goldenen Gewölben

Sobald Sie hier sind, wechseln Sie zum Gameplay-Tab, und Sie sehen eine Unterüberschrift für „Cross-Platform Play“, wo Sie auswählen können, ob Sie es ein- oder ausschalten möchten (siehe Bild oben). Aktuell kann man zum Beispiel nicht weiter spezifizieren, ob man für alle anderen Konsolen offen ist oder nur mit PlayStation-Nutzern spielen möchte.

Beachten Sie dabei, dass die Beta-Population von Overwatch 2 immer noch wächst, insbesondere wenn Sie sich auf eine Plattform beschränken. Wenn Sie sich vom Crossplay abmelden, müssen Sie mit sehr langen Warteschlangen rechnen, insbesondere wenn Sie versuchen, eine der beliebteren Rollen wie DPS und Tank zu spielen. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Buch mitbringen, wenn Sie entschlossen sind, nur mit Konsolenspielern zu spielen.

  • Während Sie die Overwatch 2-Beta spielen, sollten Sie einen Blick auf unsere Rangliste werfen oder einen Blick darauf werfen, wer gerade großartig ist.

Weitere Anleitungen finden Sie in Artikeln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Artikel teilen: