Eilmeldung

(Bildnachweis: Warner Bros.) Audio-Player wird geladen…

Obwohl es sich um einen Film aus dem Jahr 2017 handelt, wird der kommende „Snyder Cut“ von Justice League eines der größten Filmereignisse des Jahres 2021 sein, vor allem dank der reduzierten Anzahl von Blockbuster-Filmen, die dieses Jahr erscheinen sollen.

Nach Snyders Ausscheiden aus der Produktion aus persönlichen Gründen wurde die Kinofassung von Justice League von Regisseur Joss Whedon (The Avengers) fertiggestellt, der Berichten zufolge einen Großteil von Snyders ursprünglicher Vision für den Film verworfen hatte.

  • Zack Snyder wird für seinen Teil der Justice League nicht bezahlt
  • Zack Snyders Justice League-Trailer zeigt, wie Batman den Joker trifft
  • Zack Snyders Army of the Dead bekommt einen explosiven und blutigen Teaser-Trailer

Das Endprodukt war nicht nur eine große Enttäuschung für die Fans des bestehenden DCU-Films „Snyderverse“, der Superhelden-Team-Up-Film blieb auch an den Kinokassen unterdurchschnittlich und brachte nur 658 Millionen US-Dollar an Ticketverkäufen ein – deutlich weniger als das eigenständige Wonder Woman Film, der nur wenige Monate zuvor gedreht wurde.

Dank der enormen Unterstützung der Online-Fans hat Snyder nun endlich die Chance bekommen, seine 4-stündige Originalvision des Films zu liefern, wobei Warner Bros. viel Geld aufbringt, damit der Regisseur die visuellen Effekte des Films fertigstellen kann (und sogar neues Material mit Jared Letos Joker filmen).

In den USA war die Veröffentlichung von Zack Snyders Justice League Teil eines großen Schubs für HBO Max und erwies sich als großer Erfolg für den neuen Streaming-Dienst.

Natürlich haben wir in Australien kein HBO Max, weshalb der Film lokal auf Binge und Foxtel veröffentlicht wurde – Australiens Heimstätten für HBO-Inhalte. Der Film traf am 18. März bei beiden Diensten direkt aus den USA ein.

Lesen Sie unbedingt  Live-Stream der US Open 2022: Wie man große Golfspiele online von überall aus sieht – Runde 4 beginnt mit Fitzpatrick und Zatoris an der Spitze

Während Zack Snyders Justice League auf HBO Max in 4K Ultra HD gestreamt werden kann, hat Binge uns bestätigt, dass der Film in Australien nur mit einer maximalen Auflösung von 1080p gestreamt wird, da die Kapazität des Dienstes zum Streamen in 4K derzeit nicht verfügbar ist .

Darüber hinaus ist der Film in 1080p (auf HD-Paketen) auf Foxtel Movies (linear) und On Demand zusammen mit den Streaming-Diensten Foxtel Now und Foxtel Go verfügbar.

So sehen Sie Zack Snyders Justice League online in Australien.

Sehen Sie sich Zack Snyders Justice League in Australien an

Zack Snyders Justice League: wie man den Film in Australien online sieht

(wird in neuem Tab geöffnet)BINGE Basic (wird in neuem Tab geöffnet)AU$10/Monat (wird in neuem Tab geöffnet)View (wird in neuem Tab geöffnet)bei Binge (wird in neuem Tab geöffnet)14 Tage kostenlose Testversion (wird in neuem Tab geöffnet)BINGE Standard von Telstra (wird in neuem Tab geöffnet)AU$16/Monat (wird in neuem Tab geöffnet)Anzeigen (wird in neuem Tab geöffnet)bei Telstra (wird in neuem Tab geöffnet) (wird in neuem Tab geöffnet)BINGE Standard (wird in neuem Tab geöffnet)AU$16/Monat (wird in neuem Tab geöffnet)View (wird in neuem Tab geöffnet)bei Binge (wird in neuem Tab geöffnet)

  • Zack Snyders Justice League endet mit einem massiven DC-Auftritt – aber wer ist das?

Weitere TV-Nachrichten anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Artikel teilen: